Presse

Sind Sie von der Presse und möchten weitere Informationen haben?

Sie möchten mehr wissen?

Nehmen Sie mit Hester Tijink Kontakt auf.

E-Mail:              communicatie@trendstrade.nlTelefon:            +31 (0)77 396 74 62 

 

PRESSEMITTEILUNG

Unten finden Sie die neuesten Pressemitteilungen von Fashion Extras .

 

Erfolgreiche Sommerveranstaltung bei Trends & Trade und Fashion Extras!
Venlo, 9. Juni 2015 – Das Summer Spirit Event, das am vergangenen Wochenende bei Trends & Trade und Fashion Extras stattfand, war ein großer Erfolg. Interaktiv und abwechslungsreich wurden die neuesten Sommertrends präsentiert. Und auch die Sonne spielte mit, sodass sich die Händler am Ende des Tages mit vielen sommerlichen Inspirationen auf den Heimweg machten!

Händler konnten während der Aktivitäten bei Trends & Trade und Fashion Extras am Sonntag, dem 7. Juni, zahlreiche Inspirationen sammeln. Bei Trends & Trade stellte ein professioneller Stylist die Sommertrends für diesen und den kommenden Sommer vor. Ergebnis war ein lebensgroßes Moodboard, das noch den ganzen Juni lang bewundert werden kann.
Bei Fashion Extras sorgte eine sommerliche Szenerie auf dem Parkplatz dafür, dass die Händler sich wie am Strand fühlen konnten. Im Gebäude gab es bei einer Tombola ein kostenloses Make-over durch einen professionellen Friseur und Visagisten zu gewinnen, und Models präsentierten aktiv die neuesten Modetrends.

 

Dass die Branchen Mode, Modeaccessoires & Schmuck sowie Heim-, Geschenk- & Gartenartikel gut zusammen passen, zeigt die Zusammenstellung der Produkte in der Präsentation auf dem Trendplein bei Trends & Trade. Auch bei Fashion Extras bestand die Dekoration sowohl aus Mode, Modeaccessoires und Schmuck als auch aus Heim-, Geschenk- & Gartenartikeln. Hier konnten die Händler Ideen und Inspirationen für besondere Kollektionen, Schaufenster und Dekoration in ihren Geschäften sammeln.

 

300 Meter weiter, auf dem zum Strand umgewandelten Parkplatz von Fashion Extras, lud Trends & Trade alle Besucher zu einem Imbiss und Getränken ein. Am Sonntag musste niemand mit leeren Händen nach Hause fahren, denn nach dem sommerlichen Imbiss und Getränken erhielten alle Besucher an der Kasse bei Fashion Extras einen gut gefüllten Geschenkbeutel mit Artikeln von mehreren Standinhabern.

 

PRESSEMITTEILUNG

Trends & Trade und Fashion Extras sind für den Sommer bereit!
Venlo, 29. Mai 2015 – Anfang Juni präsentiert das Lifestyle-Einkaufszentrum Trends & Trade
eine Sommerveranstaltung. Trends & Trade und Fashion Extras bieten Geschäftsinhabern die
Möglichkeit, verschiedene Sommerkollektionen zu erwerben und Inspirationen zu sammeln.
Hier werden die neuesten modischen Sommertrends abwechslungsreich und interaktiv
präsentiert!

Die Veranstaltung Summer Spirit beginnt am Sonntag, dem 7. Juni.
Ein professioneller Stylist erstellt bei Trends & Trade ein lebensgroßes Moodboard. Drei modische
Sommertrends erwachen auf dem Trendplein zum Leben und können den ganzen Juni über bestaunt
werden. Nur 300 Meter weiter, bei Fashion Extras, finden interaktive Modenschauen und
verschiedene Vorführungen statt, und Karteninhaber können ein kostenloses Make-over bei einem
professionellen Visagisten gewinnen.

Zusätzlich zu den verschiedenen Inspirationen bieten diverse Standinhaber bei Trends & Trade
während Summer Spirit vom 3. bis 17. Juni herabgesetzte Artikel an. So erhalten die
Geschäftsinhaber die Möglichkeit, mit den erworbenen Artikeln attraktive Gewinnspannen zu erzielen.

Summer Spirit bietet den Karteninhabern von Trends & Trade also zahlreiche Inspirationen während
Ihres Besuchs bei Trends & Trade und Fashion Extras! Auch das leibliche Wohl kommt bei Summer
Spirit nicht zu kurz. In einem sommerlichen Ambiente werden bei Fashion Extras fruchtige
Erfrischungen zubereitet und angeboten.

 

PRESSEMELDUNG

Venlo, 15. Oktober 2010

Trends & Trade Fashion; Cash & Carry in Modeschmuck und -accessoires

Trends & Trade Fashion öffnet die Türen mit dem neuen Cash & Carry Konzept im Bereich Modeschmuck und – accessoires. Dieses einzigartige Konzept besteht aus einer vielseitigen und tonangebenden Kollektion aus Modeschmuck und -accessoires. Präsentiert auf 1.000 qm Verkaufsfläche. Trends & Trade Fashion hat sich ausgerichtet auf den Einzelhändler aus der Modebranche einschließlich der entsprechenden Accessoires. Aber auch auf Unternehmer der modebezogenen Anbietern, wie Schönheitssalons oder Drogisten.

 

Trends & Trade Fashion ist geöffnet ab Oktober 2010. Mit großzügigen Öffnungszeiten und einem innovativen Sortiment ist Trends & Trade Fashion der neueste Cash & Carry Anbieter im Flora Trade Parc Venlo. Bequem zu erreichen und gut zu verbinden mit einem Besuch bei einem der anderen 12 Cash & Carry Unternehmen.  Trends & Trade Fashion hat sich auf der Floralaan 11A in Venlo niedergelassen, nur wenige hundert Meter entfernt von unserer Muttergesellschaft Trends & Trade Venlo.

 

Interessenten können sich via www.trendstradefashion.com unter Anerkennung unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen anmelden.

 

Das Cash & Carry-Prinzip basiert auf sehen, kaufen und direkt mitnehmen. Der Einzelhändler hat ständig Zugang zu diversen Kollektionen nach den neuesten Trends, jedoch ohne den Zwang große Mengen abnehmen zu müssen. Bei Trends & Trade Fashion bieten 30 Produzenten, Importeure und Großhändler Ihre Ware an. Für den Kunden vereinfacht sich jedoch alles nur auf einen Anbieter und Aussteller der Rechnung.

 

Nähere Informationen sind unter www.trendstradefashion.com zu finden.

 

Trends & Trade Fashion B.V. ist eine Initiative von Trends & Trade Venlo B.V. Mit rund

20.000 qm Verkaufsfläche bietet Trends & Trade Venlo das wohl ausführlichste Angebot als lifestyle- Einkaufscenter. Abgestimmt sowohl auf den Einzelhändler der Heim-, Geschenke- und Gartenbranche, sowie Einrichtungsprofis. Trends & Trade ist 7 Tage pro Woche geöffnet. Nähere Informationen sind zu finden unter www.trendstrade.nl.

 

 

—————————————————————————————————————————

Ende des Presseberichtes.

 

Für nähere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Hester Tijink unter communicatie@trendstrade.nl.